Menu
menu

Wohnungsanpassung

Unter Wohnungsanpassung versteht man die Angleichung von bestehenden Wohnnungs-verhältnissen an die individuellen Bedürfnisse.

Ziel dabei ist es durch barrierefreie Wohnverhältnisse die selbstständige Wohn-und Lebens-führung zu erhalten, zu stärken oder wieder zu erlangen. Die Wohnungsanpassung dient einerseits der Förderung sowie Steigerung der Lebensqualität, des Wohlbefindens und der Selbstständigkeit, andererseits trägt sie zur Vermeidung von Stürzen bei.Zu den Anpassungsmöglichkeiten zählen:

Umzug in eine barrierefreie Wohnung:

Für die Planung, welche Maßnahmen den individuellen Bedürfnissen entsprechen, sollte eine Wohnberatungsstelle hinzugezogen werden.